Der Klimawandel wird nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Deutschland riesige Kosten verursachen. Steige die globale Oberflächentemperatur bis 2100 um bis zu 4,5 Grad Celsius über den Stand zur vorindustriellen Zeit, entstünden in Deutschland bis zum Jahr 2050 Kosten von 800 Milliarden Euro, sagte die DIW-Umweltexpertin Claudia Kemfert. „Sollte keine nennenswerte Intensivierung des Klimaschutzes erreicht werden, können sich die durch den Klimawandel insgesamt verursachten Kosten bis zum Jahr 2100 auf fast 3000 Milliarden Euro belaufen.“

(mehr auf tagesshow.de)

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

bookmark to del.icio.us

Advertisements