Eine zweiwöchige UN-Konferenz über Klimaschutz ist mit einem Eklat zu Ende gegangen. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel verweigerte dem Schlussdokument im Namen der EU seine Zustimmung. Nicht nur ihm war das Abschlusspapier nicht weitgehend genug.

Der Text „bleibt nicht nur hinter unseren Erwartungen zurück, sondern schwächt auch die Zusagen der internationalen Gemeinschaft in Johannesburg vor noch nicht einmal fünf Jahren“, warnte Gabriel.

mehr auf Welt.de

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

bookmark to del.icio.us

Advertisements