Soso … 

Der US-Präsident bittet zum Gespräch nach Washington. Ziel soll eine globale Vereinbarung zum Klimaschutz sein. Eine Einladung geht auch an die UNO – die bereits eine eigene Konferenz zum Thema angekündigt hatte.

US-Präsident George W. Bush hat führende Industriestaaten für Ende September zu einer internationalen Gipfelkonferenz zum Klimawandel nach Washington eingeladen. In einem Brief an die Regierungschefs von 15 Staaten sowie an die Vereinten Nationen und die Europäische Union (EU) schlägt Bush vor, bis Ende 2008 eine internationale Vereinbarung zum Kampf gegen den Klimawandel zu erzielen. Ziel sei ein Nachfolgeabkommen für das Kyoto-Protokoll zum Klimaschutz, heißt es in dem am Freitag (3.8.2007) in Washington veröffentlichten Schreiben.

 

Mehr Info auf Deutsche Welle

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

bookmark to del.icio.us

Advertisements