14 Prozent der deutschen Stromversorgung bestehen aus Ökostrom – bislang zu wenig für die Grundlast. Mögliche Lösung: Kombikraftwerke. Die bündeln die Vorteile von Wind, Sonne, Biogas und Wasser.

Interessanter Beitrag im ZDF Heute Journal vom 04.02.

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen

bookmark to del.icio.us